Julian Heydecker

Übungsleiter für TaiChi und Aikido ( Danträger )

Ein echter Berliner :

Studium an der HdK-Berlin ( mit Abschluss ).

Mit 17 Jahren: Beginn der Lehrtätigkeit in den Bereichen Musik und Leichtathletik.

Folgend : Weltreisender in Europa - Amerika - Afrika - Asien.

Studium in den Bereichen Theater,Philosophie und Psychologie als Gasthörer.

Seit 1997 Wegfindung in den Kampfkünsten Taichiquan und Aikido.

2011 - 2013 Zweijährige Ausbildung und Erlangung des Zertifikats als Kursleiter für Tai Chi

bei Dr. Claudia Friedel ( zertifizierte Ausbilderin für Tachiquan ).

2014 zwei Monate in China-Yangshuo zur Vertiefung und Erweiterung meiner Kunst

bei Luo Mei ( 7th Level Master ) und ihrem Sohn Da Zhu.

2015 weiterer Aufenthalt für zwei Monate in China-Yangshuo und auf dem Wudang Shan.

Zurückgekehrt mit Inspiration und der Gewissheit, die Wurzeln gespürt zu haben und dem

tiefen Wunsch, dies weitervermitteln zu dürfen.

2016 beschloss ich meinen dritten Aufenthalt für sechs Wochen in China-Yangshuo.

Ich nutzte dieses Zeitfenster ausschließlich zur Verfeinerung und Sensiblisierung der

bisher erarbeiteten Bewgungsabläufe. Sechs Wochen Tai Chi. Herrlich !

Weitere regelmäßige, tiefgründige Erfahrungen konnte ich 2015, 2017 und 2018 bei

Meister Li Zunzhi ( offizieller Vertreter der 5. Generation des Yang-Stils ) verinnerlichen.

Seit 2013 Lehrender für Tai Chi und Aikido.